Thomas Mayer

Referate
Zeit ID Programmpunkt  
09.05.2019
08:00–08:18
 
Worst Cases in der Sprechstunde
in Session:
Ambulante Epileptologie

09.05.2019
12:55–13:15
 
Besonderheiten in Diagnostik und Therapie bei Erwachsenen mit Mehrfachbehinderung und Epilepsie
in Session:
Industriesymposium GW Pharmaceuticals
Medical Scientific Lunch Symposium

10.05.2019
09:12–09:30
 
Round-Table-Diskussion
in Session:
Die kulturelle Weitergabe des Krankheitsbildes „Epilepsie“ im Film

10.05.2019
10:25–10:40
 
Dravet Syndrom im erwachsenen Alter – Transition und Behandlung
in Session:
Industriesymposium Zogenix
Dravet-Syndrom im Fokus: Neues von „Bench“ und „Bedside“

10.05.2019
10:45–11:30
 
tba
in Session:
Sem 9
Praktische Epileptologie anhand von Fallbeispielen – Häufige Fehler in Diagnostik und Therapie

10.05.2019
11:10–11:30
 
Panel Discussion
in Session:
Industriesymposium Zogenix
Dravet-Syndrom im Fokus: Neues von „Bench“ und „Bedside“

10.05.2019
18:50–19:10
 
ESLi-Trans Vorstellung
in Session:
Industriesymposium BIAL
Transition: Herausforderung oder Chance?

11.05.2019
13:20–13:40
 
Klassifikations-Probleme zur Diskussion
in Session:
Neue Klassifikationen (mit Videobeispielen)

Vorsitz
Zeit Titel der Session  
08.05.2019
14:00 – 16:00
Videoforum
09.05.2019
18:15 – 19:45
Worst case Fallszenarien
10.05.2019
08:00 – 09:30
Die kulturelle Weitergabe des Krankheitsbildes „Epilepsie“ im Film
10.05.2019
10:00 – 11:30
Sem 9
Praktische Epileptologie anhand von Fallbeispielen – Häufige Fehler in Diagnostik und Therapie
10.05.2019
18:30 – 19:30
Industriesymposium BIAL
Transition: Herausforderung oder Chance?
11.05.2019
12:00 – 13:30
Neue Klassifikationen (mit Videobeispielen)
Abstracts (Beteiligung als Autor)
Zeit ID Programmpunkt  
09.05.2019
P 102 
Anhaltende Anfallsreduktion bei Patienten mit Dravet-Syndrom unter Fenfluramin HCl: Ergebnisse einer Open-Label Extensionstudie
09.05.2019
P 103 
Langzeitdaten zum kardiovaskulären Sicherheitsprofil von Fenfluramin in der Behandlung des Dravet-Syndroms: Interimanalyse einer Open-Label Safety Extensionstudie
09.05.2019
15:42–15:48
P 21 
Vergleichende sozioökonomische Analyse von Patienten mit Dravet-Syndrom, therapierefraktärer Epilepsie oder Epilepsie in Anfallsremission und ihren Bezugspersonen in Deutschland
09.05.2019
17:12–17:18
P 91 
Erfassung der Lebensqualität bei Patienten mit Epilepsie und Depression