Berthold Voges

Referate
Zeit ID Programmpunkt  
08.05.2019
14:27–14:36
 
Somnocantie? Cantolepsie? Vom Verbot im Zeltlager zu schlafen
in Session:
Videoforum

09.05.2019
15:15–15:45
 
Epileptologische Stimulationsverfahren: Ein Standard für Alle – oder maßgeschneiderte Stimulation? Ausschöpfung zusätzlicher Therapiemodalitäten zur Verbesserung vom Verträglichkeit und Effekt epileptologischer Stimulationsverfahren
in Session:
Thinking outside the box: Nicht-pharmakologische Anfallsmodifikation und verhaltensbezogene Gesundheitsförderung bei therapierefraktären Epilepsien

10.05.2019
08:00–08:40
 
Epileptische Anfälle, Parasomnien und basic instincts: semiologische Gemeinsamkeiten und deren neurobiologische Grundlagen
in Session:
Schlaf und Epilepsie: Differenzialdiagnosen und Gemeinsamkeiten, Interaktionen und der Blick in die Tiefe

10.05.2019
09:10–09:20
 
Reziproke Interaktion zwischen Schlaf und Epilepsie
in Session:
Schlaf und Epilepsie: Differenzialdiagnosen und Gemeinsamkeiten, Interaktionen und der Blick in die Tiefe

Vorsitz
Zeit Titel der Session  
09.05.2019
13:45 – 15:45
Thinking outside the box: Nicht-pharmakologische Anfallsmodifikation und verhaltensbezogene Gesundheitsförderung bei therapierefraktären Epilepsien
10.05.2019
08:00 – 09:30
Schlaf und Epilepsie: Differenzialdiagnosen und Gemeinsamkeiten, Interaktionen und der Blick in die Tiefe
Abstracts (Beteiligung als Autor)
Zeit ID Programmpunkt  
09.05.2019
16:18–16:24
P 09 
VSI Patient Education für Aufklärungen vor epilepsiechirurgischen Eingriffen
09.05.2019
16:54–17:00
P 33 
Apnoe und Bradykardie durch mesiotemporale Elektrostimulation in der invasiven prächirurgischen Abklärung