Ulrich Brandl

Referate
Zeit ID Programmpunkt  
09.05.2019
12:15–12:35
 
Ist die LGS-Diagnose sinnvoll?
in Session:
Industriesymposium GW Pharmaceuticals
Medical Scientific Lunch Symposium

10.05.2019
10:00–10:10
 
Begrüßung und Einführung
in Session:
Industriesymposium Zogenix
Dravet-Syndrom im Fokus: Neues von „Bench“ und „Bedside“

10.05.2019
11:10–11:30
 
Panel Discussion
in Session:
Industriesymposium Zogenix
Dravet-Syndrom im Fokus: Neues von „Bench“ und „Bedside“

10.05.2019
18:30–18:50
 
Transition: eine Herausforderung! Problembeschreibung und Kasuistik Vorstellung
in Session:
Industriesymposium BIAL
Transition: Herausforderung oder Chance?

11.05.2019
12:20–12:40
 
Klassifikation von Anfällen und Syndromen im Kindesalter: Was hat sich geändert
in Session:
Neue Klassifikationen (mit Videobeispielen)

Vorsitz
Zeit Titel der Session  
09.05.2019
12:15 – 13:15
Industriesymposium GW Pharmaceuticals
Medical Scientific Lunch Symposium
09.05.2019
18:15 – 19:45
Worst case Fallszenarien
10.05.2019
10:00 – 11:30
Industriesymposium Zogenix
Dravet-Syndrom im Fokus: Neues von „Bench“ und „Bedside“
10.05.2019
18:30 – 19:30
Industriesymposium BIAL
Transition: Herausforderung oder Chance?
11.05.2019
12:00 – 13:30
Neue Klassifikationen (mit Videobeispielen)
Abstracts (Beteiligung als Autor)
Zeit ID Programmpunkt  
09.05.2019
P 102 
Anhaltende Anfallsreduktion bei Patienten mit Dravet-Syndrom unter Fenfluramin HCl: Ergebnisse einer Open-Label Extensionstudie
09.05.2019
P 103 
Langzeitdaten zum kardiovaskulären Sicherheitsprofil von Fenfluramin in der Behandlung des Dravet-Syndroms: Interimanalyse einer Open-Label Safety Extensionstudie