Session

10.03.2022     10:30–12:00

Titel:
KK 9: Atmung und Beatmung bei neuromuskulären Erkrankungen
Art:
Richard-Jung-Kolleg
Raum:

In diesem Kurs werden die Pathophysiologie, der klinische Stellenwert und – ganz praxisorientiert - die Behandlung der Atemmuskelbeteiligung bei Menschen mit neuromuskulären Erkrankungen (NME) in den Blick genommen. NME sind, einzeln betrachtet, seltene Erkrankungen; zusammen betrachtet sind Myopathien, Muskeldystrophien, Motoneuronerkrankungen, myasthene Syndrome und periphere Neuropathien aber fester Bestandteil des neurologischen Alltags. Restriktive Ventilations- und schlafbezogene Atmungsstörungen treten bei vielen NME gehäuft auf und sind oft wesentlich für die Prognose, so dass eine adäquate Diagnostik der Atemmuskelkraft und der Atmung im Schlaf sowie die indikationsgerechte Einleitung einer maskenbasierten Therapie ebenso wichtig sind wie Maßnahmen zum Sekretmanagement und zur Infektprophylaxe.

10.03.2022
10:30–12:00

Titel:
KK 9: Atmung und Beatmung bei neuromuskulären Erkrankungen
Art:
Richard-Jung-Kolleg
Raum:

In diesem Kurs werden die Pathophysiologie, der klinische Stellenwert und – ganz praxisorientiert - die Behandlung der Atemmuskelbeteiligung bei Menschen mit neuromuskulären Erkrankungen (NME) in den Blick genommen. NME sind, einzeln betrachtet, seltene Erkrankungen; zusammen betrachtet sind Myopathien, Muskeldystrophien, Motoneuronerkrankungen, myasthene Syndrome und periphere Neuropathien aber fester Bestandteil des neurologischen Alltags. Restriktive Ventilations- und schlafbezogene Atmungsstörungen treten bei vielen NME gehäuft auf und sind oft wesentlich für die Prognose, so dass eine adäquate Diagnostik der Atemmuskelkraft und der Atmung im Schlaf sowie die indikationsgerechte Einleitung einer maskenbasierten Therapie ebenso wichtig sind wie Maßnahmen zum Sekretmanagement und zur Infektprophylaxe.


10:30–10:53
Pathophysiologe der Atemmuskelschwäche
Jens Spießhöfer (Aachen/DE)
Redezeit: 15 + 8 min


10:53–11:16
Stellenwert der Atemmuskelbeteiligung bei verschiedenen NME
Matthias Boentert (Münster/DE)
Redezeit: 15 + 8 min


11:16–11:38
Praxis der NIV: Indikation, Therapieeinleitung, Nachsorge
Bianca Dräger (Münster/DE)
Redezeit: 15 + 7 min


11:38–12:00
Theorie und Praxis des nicht-invasiven Sekretmanagements
Ingo Beecken (Münster/DE)
Redezeit: 15 + 7 min