Session

11.03.2022     17:00–18:30

Titel:
Rolle des Hippocampus und Kortex im vestibulären Netzwerk
Art:
Symposium: Gehirn-Netzwerkerkrankungen verstehen und behandeln

11.03.2022
17:00–18:30

Titel:
Rolle des Hippocampus und Kortex im vestibulären Netzwerk
Art:
Symposium: Gehirn-Netzwerkerkrankungen verstehen und behandeln


17:00–17:20
Strukturelle und funktionelle Konnektivität von Hippocampus und Kortex im vestibulären Netzwerk
Valerie Kirsch (München/DE)
Redezeit: 16 + 4 min


17:20–17:40
Transiente Netzwerkdynamiken in entorhino-hippocampalen Schaltkreisen
Gerrit Schwesig (München/DE)
Redezeit: 16 + 4 min


17:40–18:00
Hippocampale Funktionsdefizite bei Patienten mit vestibulären Defiziten
Florian Schöberl (München/DE)
Redezeit: 16 + 4 min


18:00–18:20
Relevanz kortikaler Netzwerkveränderungen bei vestibulären Erkrankungen
Andreas Zwergal (München/DE)
Redezeit: 16 + 4 min


18:20–18:29
FV 12 Intravenous delayed Gadolinium-enhanced MR imaging of the inner ear's endolymphatic space: A methodical comparative study
Valerie Kirsch (München/DE)
Redezeit: 7 + 2 min