Kai Spiegelhalder

Referate
Zeit ID Programmpunkt  
28.10.2021
11:00–11:07
 
Grußworte des Präsidenten der DGSM und der Tagungsleitung
Redezeit: 7 min
in Session:
Tagungseröffnung

28.10.2021
20:00–20:05
 
Laudatio und Preisverleihung Promotions-Nachwuchsförderpreis „Becker-Carus“
Redezeit: 5 min
in Session:
Eröffnungsabend
Eröffnungsabend mit Preisverleihungen

30.10.2021
09:15–09:30
 
Einfluss der Gene auf die Diversität von Schlafstörungen
Redezeit: 12 + 3 min
in Session:
Symposium 18
Pathophysiologie der Diversität bei Schlafstörungen

30.10.2021
14:00–14:15
 
Die Rolle des Haus- und Facharztes in der Behandlung der Insomnie
Redezeit: 12 + 3 min
in Session:
Symposium 25 - Joint Symposium DGPPN
Schlafmedizinische Versorgung in Deutschland

30.10.2021
16:00–16:10
 
Verabschiedung
Redezeit: 10 min
in Session:
Verabschiedung

Vorsitz
Zeit Titel der Session  
29.10.2021
10:30 – 12:00
Hauptsymposium
Schlaf und Psyche
Abstracts (Beteiligung als Autor)
Zeit ID Programmpunkt  
29.10.2021
14:52–15:14
V08 
Akzeptanz und Wirksamkeit einer digitalen Intervention zur Schlafverbesserung bei Geflüchteten: eine randomisierte kontrollierte Pilot-Studie
29.10.2021
15:14–15:36
V09 
Schlafgesundheit und Amygdalareaktivitätin der UK Biobank (n = 25,758)
29.10.2021
16:40–16:45
P03 
Longitudinale Zusammenhänge von Schlaf und kognitiver Leistungsfähigkeit in der UK Biobank
29.10.2021
16:45–16:50
P29 
Ein Vergleich von subjektiven und objektiven Methoden zur Erfassung der Schlafdauer anhand einer Stichprobe von Insomnie-Patienten und guten Schläfern
29.10.2021
16:50–16:54
P05 
Die Aktivität der HPA-Achse bei Patienten mit chronischer Insomnie: Eine systematische Übersichtsarbeit und Metaanalyse
29.10.2021
17:20–17:25
P47 
Dekonstruktion der kognitiven Verhaltenstherapie für Insomnie (KVT-I). Netzwerkmetaanalyse zur Untersuchung der Wirksamkeit der Komponenten der KVT-I