Programm-Übersicht für den Raum:

26.10.2021
14:00–15:00 Sitzung AG Insomnie
15:00–16:00 Sitzung AG Motorik und Schlaf
27.10.2021
14:00–18:00 Pre-Conference Workshop der AG Nachwuchs
Workshop der AG Klinisch Wissenschaftlicher Nachwuchs
15:30–17:00 Sitzung AG Telemedizin und Telemonitoring
16:00–17:00 Sitzung AG Pathophysiologie und Schlaf
16:00–17:00 Sitzung AG Traum
17:15–18:15 Sitzung AG Apnoe
17:15–18:15 Sitzung AG Chirurgische Therapieverfahren
17:15–18:15 Sitzung AG Hypersomnie
18:30–19:30 Sitzung Netzwerk 2
18:30–20:00 Sitzung AG Pädiatrie
28.10.2021
09:45–10:45 Sitzung Netzwerk 3
09:45–10:45 Sitzung AG Technisches Personal
09:45–10:45 Sitzung AG Kreislauf und Schlaf
09:45–10:45 Sitzung Netzwerk 1
09:45–10:45 Sitzung AG klinisch-wissenschaftlicher Nachwuchs
Sitzung AG Klinisch-wissenschaftlicher Nachwuchs
11:00–11:15 Tagungseröffnung
11:15–12:15 Symposium 1
Psyche und Schlaf: Wie Kognitionen und Emotionen den Schlaf beeinflussen
11:15–12:15 Symposium 2 - Joint Symposium DGIM
Telemedizin, Digitalisierung und Informatik in der Schlafmedizin
11:15–12:15 Symposium 3
Periphere arterielle Tonometrie (PAT)-Technologie - Vor- und Nachteile bei Schlafapnoe
11:15–12:15 Symposium 4 - Joint Symposium Cockpit
Auf der Straße, im Beruf, in der Luft, in der Flugmedizin - wann muss die Reißleine gezogen werden?
12:20–12:35 Meet-the-Expert
VIVISOL Deutschland GmbH
SOMNOApp - Digitales Konzept in der Schlafmedizin
12:45–14:15 Symposium 5
Schlafassoziierte Biomarker für Diagnostik und Verlauf psychischer Erkrankungen
12:45–14:15 Symposium 6
Familien, Schlaf und psychische Gesundheit
12:45–14:15 Symposium 7
Neue Konzepte zur Behandlung der obstruktiven Schlafapnoe – Endotypen, Phänotypen und Translation in die Klinik
12:45–14:15 Symposium 8 - Joint Symposium DGP
Covid 19 bedingte Störungen von Schlaf und Atmung bei geriatrischen Patienten
14:30–14:45 Meet-the-Expert
Philips GmbH Respironics
Philips Update zur Sicherheitsmitteilung vom Juni 2021
14:45–16:15 Industriesession 1
Jazz Pharmaceuticals Germany GmbH
Gemeinsam für mehr Wachheit: residuale Tagesschläfrigkeit interdisziplinär beleuchtet
14:45–16:15 Industriesession 2
somnio
App auf Rezept bei Schlafstörungen – Digitale Gesundheitsanwendungen für Insomnie-Patienten in der Praxis
16:30–18:30 Mitgliederversammlung
19:15–20:15 Eröffnungsabend
Eröffnungsabend mit Preisverleihungen
29.10.2021
08:15–10:15 TA-Fortbildung
Lernwerkstatt
08:30–10:00 Symposium 9
Empirical research on the link between insomnia and emotional processes
08:30–10:00 Symposium 10 - Joint Symposium DGHNO
Randomisierten Studien in der chirurgischen Therapie der Schlafapnoe
08:30–10:00 Symposium 11
Schlaf und Hirn: Interaktionen, Differentialdiagnosen und somnologische Therapieansätze bei häufigen Hirnerkrankungen
08:30–10:00 Kurzvorträge 1
Schlaf & Psyche / Schlafmedizin Interdisziplinär
10:30–12:00 Hauptsymposium
Schlaf und Psyche
12:30–14:00 Industriesession 4
ResMed Germany Inc.
Unterkieferprotrusionsschiene (UKPS) – Mit facharztübergreifenden Netzwerken zum Therapieerfolg!
12:30–14:00 Industriesession 5
BIOPROJET Deutschland GmbH
Die Forschung schläft nicht – Pitolisant zur Behandlung der Exzessiven Tagesschläfrigkeit
12:30–14:00 Industriesession 6
MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG
Die Zukunft der Schlafmedizin – welchen Einfluss hat Corona?
12:30–14:00 Industriesession 7
Schwabe Pharma Deutschland GmbH
Ängste und innere Unruhe – wenn die Nacht zum Tag wird
12:30–14:00 Industriesession 8
Idorsia Pharmaceuticals Ltd
Neue Perspektiven in der Insomnie-Behandlung
14:10–14:25 Meet-the-Product
SOMNOmedics GmbH
Artificial Intelligence – Potential for Sleep Medicine (and future fields of application
14:30–16:00 Symposium 12
Telemedizinische Diagnostik in der Schlafmedizin unter COVID-19
14:30–16:00 Symposium 13
Schlafmedizin an der Schnittstelle zwischen Pädiatrie und Kinder- und Jugendpsychiatrie
14:30–16:00 Symposium 14
Memory reactivation in human sleeping brain activity and dreaming
14:30–16:00 TA - Fortbildung
TA - Fortbildung Teil 1 – Fortbildungsveranstaltung für technisches und pflegerisches Assistenzpersonal
14:30–16:00 Freie Vorträge
Freie Vorträge Schlaf & Psyche
16:00–16:15 Meet-the-Product
Jazz Pharmaceuticals Germany GmbH
Exzessiv tagesschläfrig? Meet Sunosi (Solriamfetol)
16:00–16:30 Meet-the-Expert
VANDA Pharmaceuticals
Differentialdiagnose und Management von Schlafstörungen bei blinden Menschen
16:30–17:30 ePoster Diskussion 1
Schlaf & Psyche / Grundlagenforschung
16:30–17:30 ePoster Diskussion 2
Neurologische Schlafmedizin
16:30–17:30 ePoster Diskussion 3
Chronobiologie/ Diagnostik & Methodik/ Der besondere Fall
16:30–18:00 TA - Fortbildung
TA - Fortbildung Teil 2 – Fortbildungsveranstaltung für technisches und pflegerisches Assistenzpersonal
16:30–17:30 ePoster Diskussion 4
Therapie bei Insomnie
16:30–17:30 ePoster Diskussion 5
Diagnostik und Therapie der SBAS
17:45–18:00 Meet-the-Expert
Philips GmbH Respironics
Philips Update zur Sicherheitsmitteilung vom Juni 2021
18:00–19:30 Symposium 15
Schlafstörungen als relevante Faktoren für die Entstehung und den Verlauf psychiatrischer Erkrankungen
18:00–19:30 Symposium 16 - Joint Symposium DGK
Der kardiovaskuläre Patient im Schlaflabor: alles ambulant, sicher stationär oder dringender Notfall?
18:00–19:30 Symposium 17
Update zur Diagnostik und Therapie der ZNS-Hypersomnien
18:00–19:30 Kurzvorträge 2
Therapie und Grundlagen der SBAS
18:30–19:30 Podiumsdiskussion AG Nachwuchs
Schlafmittel zur Insomniebehandlung – Ja oder Nein?
20:00–21:00 Abend- Rahmenprogramm
30.10.2021
08:30–09:30 Symposium 18
Pathophysiologie der Diversität bei Schlafstörungen
08:30–09:30 Symposium 19 - Joint Symposium DGAUM
Neue S2k-Leitlinie: Gesundheitliche Aspekte und Gestaltung von Nacht- und Schichtarbeit
08:30–09:30 Symposium 20
Update Restles Legs Syndrom - wissenschaftliche Grundlagen, aktuelle Leitlinien, spezifische Therapieherausforderungen
08:30–10:30 TA - Fortbildung
Das 1x1 der Schlafmedizin für technisches und pflegerisches Assistenzpersonal
08:30–09:30 Symposium 21
Schlaf und Covid-19
08:30–10:30 Fortbildungscurriculum Hausärztliche Schlafmedizin
Teil 1
10:00–11:00 Symposium 22
Umsetzbare Möglichkeiten der Digitalisierung im Schlaflabor nach/in der Corona - Pandemie. Praktische Ansätze
10:00–11:00 Symposium 23 - Joint Symposium DHL
Schlafstörungen und Bluthochdruck - ein unheilvolles Duo
10:00–11:00 Preisträger Symposium
Late Breaking News und Preisträger Symposium
11:00–12:30 Fortbildungscurriculum Hausärztliche Schlafmedizin
Teil 2
11:10–11:25 Meet-the-Expert
Philips GmbH Respironics
Philips Update zur Sicherheitsmitteilung vom Juni 2021
11:30–13:00 Industriesession 9
Inspire Medical Systems, Inc.
Die Atemwegstimulation im Fokus moderner Schlafmedizin: Therapieerfolg und Patientenzufriedenheit
11:30–13:00 Industriesession 10
Löwenstein Medical SE & Co. KG
Neue Wege in der Therapie von schlafbezogenen Atmungsstörungen
11:30–13:00 Industriesession 11
HENNIG Arzneimittel GmbH & Co. KG
Schlaftherapie im Wandel
13:00–14:00 Fortbildungscurriculum Hausärztliche Schlafmedizin
Teil 3
13:30–14:30 Symposium 24
Memory reactivation during sleep in humans: Methodological advances and real world applications
13:30–14:30 Symposium 25 - Joint Symposium DGPPN
Schlafmedizinische Versorgung in Deutschland
13:30–14:30 Symposium 26
Emotion, binge-viewing and artificial light: How is our modern life-style related to sleep?
13:30–14:30 Kolleg Schlafmedizin
14:30–15:30 Fortbildungscurriculum Hausärztliche Schlafmedizin
Teil 4
15:00–16:00 Symposium 27 - Joint Symposium DGP
Schlaf und CO2: Neue Aspekte zur Bedeutung der Hyperkapnie (oder nur alter Wein in neue Schläuche) ?
15:00–16:00 Symposium 28
Chronobiologie aktuell
15:00–16:00 Symposium 29
Klarträume: Bewusstseinsforschung im Schlaf
15:00–16:00 Symposium 30
Sensoren und elektronische Fragebögen in der Schlafmedizin – technische Möglichkeiten und Anwendungen des Ambulanten Assessment
16:00–16:10 Verabschiedung