Session

29.10.2021     12:30–14:00

Titel:
Industriesession 4
ResMed Germany Inc.
Unterkieferprotrusionsschiene (UKPS) – Mit facharztübergreifenden Netzwerken zum Therapieerfolg!
Art:
Industriesession
Raum:


Sponsor


Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat beschlossen, dass Erwachsene, die beim Schlafen unter behandlungsbedürftigen wiederholten Atemaussetzern (obstruktive Schlafapnoe) und als Folge davon z. B. unter Tagesschläfrigkeit und Konzentrationsschwächen leiden, zukünftig eine Unterkieferprotrusionsschiene erstattet bekommen, wenn die Überdrucktherapie mit einer Atemmaske (CPAP / BIPAP) nicht erfolgreich eingesetzt werden kann. Patienten, die die CPAP-Therapie abgebrochen haben oder aus anderen Gründen nicht nutzen konnten, erhalten nun eine neue Möglichkeit zur Therapie durch die zukünftige Erstattung der UKPS. Welche Änderungen und Anforderungen ergeben sich daraus für niedergelassene Ärzte der jeweiligen Facharztgruppen und welche rechtlichen Implikationen werden sich daraus ergeben?

29.10.2021
12:30–14:00

Titel:
Industriesession 4
ResMed Germany Inc.
Unterkieferprotrusionsschiene (UKPS) – Mit facharztübergreifenden Netzwerken zum Therapieerfolg!
Art:
Industriesession
Raum:


Sponsor


Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat beschlossen, dass Erwachsene, die beim Schlafen unter behandlungsbedürftigen wiederholten Atemaussetzern (obstruktive Schlafapnoe) und als Folge davon z. B. unter Tagesschläfrigkeit und Konzentrationsschwächen leiden, zukünftig eine Unterkieferprotrusionsschiene erstattet bekommen, wenn die Überdrucktherapie mit einer Atemmaske (CPAP / BIPAP) nicht erfolgreich eingesetzt werden kann. Patienten, die die CPAP-Therapie abgebrochen haben oder aus anderen Gründen nicht nutzen konnten, erhalten nun eine neue Möglichkeit zur Therapie durch die zukünftige Erstattung der UKPS. Welche Änderungen und Anforderungen ergeben sich daraus für niedergelassene Ärzte der jeweiligen Facharztgruppen und welche rechtlichen Implikationen werden sich daraus ergeben?


12:30–12:45
UKPS – Alles anders? Rechtliche Implikationen des G-BA Beschlusses zur UKPS
Christian Rybak (München/DE)
Redezeit: 15 min


12:45–12:50
Diskussion
Redezeit: 5 min


12:50–13:10
Bedeutung der UKPS für Patienten mit CPAP Intoleranz-Evidenz und Erfahrungen
Uta Ziehn (Oschersleben/DE)
Redezeit: 20 min


13:10–13:15
Diskussion
Redezeit: 5 min


13:15–13:50
Erfolgreiche Netzwerkbildung zwischen Schlaf-und Zahnmedizin – Ein Beispiel aus der Praxis
Florian Fliedner (Landsberg am Lech/DE), Jörg Neugebauer (Landsberg am Lech/DE)
Redezeit: 35 min


13:50–14:00
Diskussion
Redezeit: 10 min