Session

29.10.2021     18:00–19:30

Titel:
Symposium 15
Schlafstörungen als relevante Faktoren für die Entstehung und den Verlauf psychiatrischer Erkrankungen
Art:
Symposien und freie Vorträge
Raum:

29.10.2021
18:00–19:30

Titel:
Symposium 15
Schlafstörungen als relevante Faktoren für die Entstehung und den Verlauf psychiatrischer Erkrankungen
Art:
Symposien und freie Vorträge
Raum:


18:00–18:15
„Wem hilft es nicht?“ Ergebnisse einer Analyse von Non-Respondern einer stationären CBT-I im psychiatrischen Kontext
Tatjana Crönlein (Regensburg/DE)
Redezeit: 12 + 3 min


18:15–18:30
Schlafmedizinische Diagnostik in der Psychiatrie – Wann ist eine Polysomnographie indiziert?
Lukas Frase (Freiburg/DE)
Redezeit: 12 + 3 min


18:30–18:45
Prävalenz schlafbezogener Atmungsstörungen bei stationären Patienten mit psychischen Erkrankungen
Michael Behr (Ingolstadt/DE)
Redezeit: 12 + 3 min


18:45–19:00
Restless Legs Syndrom bei psychischen Erkrankungen: aktuelle Daten einer multizentrischen Studie
Franziska Weber (Regensburg/DE)
Redezeit: 12 + 3 min


19:00–19:15
Become your own SLEEPexpert: Implementierung eines verhaltenstherapeutischen Programms zur Behandlung von Insomnie für Patienten mit schweren psychischen Erkrankungen
Carlotta Schneider (Bern/CH)
Redezeit: 12 + 3 min


19:15–19:30
Effektivität von begleiteten internetbasierten Interventionen zur indizierten Prävention von Depression in den grünen Berufen (PROD-A): Ergebnisse einer randomisiert-kontrollierten Studie
Lina Braun (Ulm/DE)
Redezeit: 12 + 3 min