Session

04.05.2019     08:00–10:00

Titel:
OP-Workshop – Hand-und Ellenbogentrauma an vorfrakturierten Präparaten
Art:
Kurse/Workshops/Seminare/Vorträge
Der Kurs wird mit vorfrakturierten Spender-Präparaten mit intaktem Weichteilmantel aus der Uniklinik Köln durchgeführt.
Anhand der durchgeführten CT-Bilder an diesen Präparaten wird nach Analyse des Frakturmusters der operative Zugang geplant und durchgeführt werden. Dann wird der jeweils vorliegende Bruch reponiert und schließlich osteosynthetisch stabilisiert.
Ein Schwerpunkt dieser praktischen Übungen liegt also auf der Durchführung des Zugangsweges incl. des Weichteilmanagements sowie auf der Durchführung der möglichst anatomischen Reposition.
Die Desimpaktion der gelenktragenden Fragmente kann hier gut geübt werden, im Anschluss erfolgt nach Stabilisierung die Videoassistierte Diskussion unter Leitung der erfahren Instruktoren.

04.05.2019
08:00–10:00

Titel:
OP-Workshop – Hand-und Ellenbogentrauma an vorfrakturierten Präparaten
Art:
Kurse/Workshops/Seminare/Vorträge
Der Kurs wird mit vorfrakturierten Spender-Präparaten mit intaktem Weichteilmantel aus der Uniklinik Köln durchgeführt.
Anhand der durchgeführten CT-Bilder an diesen Präparaten wird nach Analyse des Frakturmusters der operative Zugang geplant und durchgeführt werden. Dann wird der jeweils vorliegende Bruch reponiert und schließlich osteosynthetisch stabilisiert.
Ein Schwerpunkt dieser praktischen Übungen liegt also auf der Durchführung des Zugangsweges incl. des Weichteilmanagements sowie auf der Durchführung der möglichst anatomischen Reposition.
Die Desimpaktion der gelenktragenden Fragmente kann hier gut geübt werden, im Anschluss erfolgt nach Stabilisierung die Videoassistierte Diskussion unter Leitung der erfahren Instruktoren.

Kosten 200 EUR VSOU-Mitglieder
250 EUR Nichtmitglieder
   
Teilnehmer begrenzt 24