Session-Übersicht 07.12.2019

S14
Wundheilung aus lymphologischer Sicht

08:0009:30

Venedig Seminar mit Praxiselementen
S15
Prävention und altersgerechte Therapie der kindlichen Verbrennung

08:0009:30

Madrid Seminar mit Praxiselementen
S20
Der Beitrag einer ausgewogenen Ernährung zur Wundheilung

08:0009:30

Zürich Seminar mit Praxiselementen
WS24
Wundauflagen
Wiederholung WS10

08:0009:30

Dublin Workshop
WS23
Umgang mit Drainagen und Kathetern (inkl. parenterale Ernährung/PEG bei Wundpatienten)

08:0009:30

Rom Workshop
Posterbegehung im Selbststudium

08:0015:00

Foyer Ebene 1 & 2 ePostersitzung
Fachmesse

08:0014:00

Fachausstellung Industrieveranstaltung
Die Wunde des Diabetikers – Ein unlösbares Problem?

08:3010:00

Paris Hauptsitzung
Pathophysiologie der chronischen Wunde

08:3010:00

London Hauptsitzung
Moderne Therapie des Ulcus cruris venosum
Deutsche Gesellschaft für Phlebologie e. V. (DGP)

08:3010:00

Amsterdam Sitzung der kooperierenden Fachgesellschaften und Verbände
ISe13–S
Mit dem Plasma-Jet zur Wundheilung!
neoplas tools GmbH

10:0011:00

Zürich Industrieveranstaltung
S18
DFS – von der Ätio-Pathogenese zu optimalen Behandlungsstrukturen

10:1511:45

Venedig Seminar mit Praxiselementen
WS26
Konservative Narbentherapie – innovativ – interdisziplinär – effektiv

10:1511:45

Madrid Workshop
WS27
Wundauflagen
Wiederholung WS10

10:1511:45

Dublin Workshop
WS28
Wundbehandlung mit wassergefiltertem Infrarot A – wIRA

10:1511:45

Rom Workshop
Wunden verbinden – Was kann die Podologie dazu beitragen?
Verband Deutscher Podologen e. V. (VDP)

10:3012:30

London Sitzung der kooperierenden Fachgesellschaften und Verbände
Exfoliative Hauterkrankungen – Wann, wo, wie?

10:4512:15

Paris Hauptsitzung
Gesundheitspolitik – Systemgrenzen überwinden
Deutsche Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung e. V. (DGfW)/Bundesverband spezialisierte Wundversorgung e. V. (bsw)

10:4512:15

Amsterdam Sitzung der kooperierenden Fachgesellschaften und Verbände
ISe15–S
PolyMem – multifunktionale PolyMer-Verbände als Alternative in der modernen Wundversorgung
Mediset clinical products GmbH

12:1513:45

Zürich Industrieveranstaltung
ISe16 – S
Aktive Wundheilung ist mehr als nur Verbandstoffe
WOULGAN

12:1513:15

Dublin Industrieveranstaltung
ISe17–S
Wundtiefe- und Wundunterminierung in chronischen Wunden – unser Kenntnisstand und Konsequenzen für die Praxis
Coloplast GmbH

12:3013:30

Venedig Industrieveranstaltung
Fallberichte II

12:3013:30

Foyer Ebene 2 Speakers' Corner/Fallberichte
Makroamputation/Wundinfekt

14:0015:30

Paris Hauptsitzung
Der Siegeszug der Vakuumtherapie – Was ist Standard, was ist möglich?

14:0015:30

London Hauptsitzung
S17
Fistel- und Wundversorgung

14:0015:30

Amsterdam Seminar mit Praxiselementen
S16
Korrekte Wunddokumentation
cekib – Centrum für Kommunikation–Information–Bildung

14:0015:30

Venedig Seminar mit Praxiselementen
S19
Gründung eines interprofessionellen Wundnetzwerkes

14:0015:30

Madrid Seminar mit Praxiselementen
WS29
Schief gewickelt? – Nicht mit uns!

14:0015:30

Zürich Workshop
WS30
tba.

14:0015:30

Dublin Workshop
WS31
tba.

14:0015:30

Rom Workshop
Verabschiedung

15:3016:00

Paris Eröffnung/Verabschiedung
08:00
08:15
08:30
08:45
09:00
09:15
09:30
09:45
10:00
10:15
10:30
10:45
11:00
11:15
11:30
11:45
12:00
12:15
12:30
12:45
13:00
13:15
13:30
13:45
14:00
14:15
14:30
14:45
15:00
15:15
15:30
15:45
16:00
16:15
16:30
16:45
12:3013:30
08:0014:00